Content

WOODBOX: Destillat der faszinierenden Ausstellung

Die mobile Ausstellung WOODBOX ist von 21. bis 30. Oktober auf dem Alexanderplatz in Berlin zu sehen. Sie verstärkt dort die Ausstellung "Bauen mit Holz - Wege in die Zukunft". 10.10.2016

"Weltweit gesehen ist der Holzbau vor allem im urbanen Bereich auf dem Vormarsch“...

...erklärt Architekt Simon Speigner bei der Eröffnung der Woodbox in Salzburg. 30.05.2016

Vienna

24.09.2015

Stationen 2014 >

Milan

Piazza Cordusio

21 – 31 März

2014

Bratislava

Námestie Ľ. Štúra

25 April – 5 Mai

2014

Ljubljana

Mestni trg

8 – 21 Mai

2014

Klagenfurt

Neuer Platz

29 August – 7 September

2014

Brüssel

Place du Luxembourg

22 – 26 September

Stationen 2015 >

Zagreb

Trg bana Josipa Jelacica

22 – 28 April

2015

Turin

Piazza Vittorio Veneto

8 – 18 Mai

2015

Linz

OK-Platz

8 – 18 Juni

2015

Aachen

Elisenbrunnen

1 – 10 September

2015

Wien

MQ Wien/Mariahilfer Straße

23 September – 4 Oktober

Standorte 2016 >

Berlin

Messe Berlin

15–24 Jan, 16–19 Feb

2016

Salzburg

Alter Markt

25 Mai – 05 Juni 2016

2016

Berlin

Alexanderplatz

21 – 30 Oktober 2016

Standorte 2017 >

Regensburg

18. - 21. Mai 2017

Standorte 2017 >

Rom

24. Mai - 2. Juni 2017

Standorte 2017 >

Brünn

21. Sept - 1. Oktober 2017

Standorte 2017 >

Graz

04. - 15. Oktober 2017

Wood. Building the future

Roadshow zu zukunftsorientierter Holzarchitektur on Tour in Europa. Direkt in den Zentren europäischer Hauptstädte positioniert sich Holz als das Zukunftsmaterial für urbanes Bauen und Leben.

WOODDAYS Jeweils 10 Tage lang finden Dialoge, Vorträge und Best Practice- Veranstaltungen rund um wachsende Städte, kluge Verdichtung, energetische Sanierung und smarte Wohnraumschaffung statt. Holz leistet essenzielle Beiträge in Hinblick auf neues, sauberes, gesundes Bauen und ist das Thema für grünere Städte von morgen.

WOODBOX Die kompakte, mobile Ausstellung zeigt die technischen, gestalterischen und ökologischen Potentiale von Bauen mit Holz. Entwicklungen der letzten Jahre haben den Holzbau revolutioniert. Eines der ältesten Baumaterialien der Menschheit präsentiert sich mit völlig neuen Perspektiven für Architektur und Stadtplanung – ressourcenschonend, nachhaltig und urban.

WOODEN ARCHITECTURE Internationale Architekturbeispiele veranschaulichen die Bandbreite zeitgemäßer Holzkonstruktionen. Holz hat als Baumaterial eine Bedeutung gewonnen, die noch vor wenigen Jahren kaum für möglich gehalten worden wäre. Eines der ältesten Baumaterialien der Menschheit präsentiert sich in völlig neuer Ästhetik, erobert neue Dimensionen und damit auch die Städte.

MASTER CLASS Nach den WOODBOX-Stationen in Laibach und Zagreb setzte proHolz Austria den begonnenen Fachdialog fort und initiierte gemeinsam mit der TU Graz Meisterklassen an den Universitäten Marburg und Zagreb. Ziel war es, die angehenden Architekten und Planer als Multiplikatoren für die Zukunft aufzubauen. Die Studenten beschäftigten sich mit einer konkreten Bauaufgabe.

BAUEN MIT HOLZ WEGE IN DIE ZUKUNFT

Eine Ausstellung in Berlin zu einem der größten Themen unserer Zeit: dem klimaverträglichen Umbau... 24.10.2016

Präsentation der "Master Class" Projekte

Im Rahmen der Klagenfurter Holzmesse, werden am Donnerstag, 1. September die Siegerprojekte zur...

22.08.2016

Praxis im Architekturbüro Gangoly & Kristiner

Für die Gewinnerin des Master Class Bewerbs heißt es nun weiter und mehr über den Baustoff Holz zu... 22.08.2016

Endpräsentation der Entwürfe aus Zagreb

Nach nur zwei Monaten Vorbereitungszeit wurden am 10. Juni der Jury die Entwürfe zur Sanierung und...

14.06.2016